Darmkrebs: Bewusstseins-Monat

Darmkrebs ist eine der häufigsten Formen von Krebs sowohl bei Männern und Frauen. Unsere besondere Lebens- und Ernährungsweise ist der Grund warum Darmtumore zu den häufigsten diagnostizierten Krebserkrankungen in der westlichen Welt gehören. 1,4 Millionen Menschen weltweit werden jährlich mit Dickdarmkrebs diagnostiziert.

Was kann ein Urintest nachweisen?

Urin-Schnelltests sind ein bequemer und einfacher Weg, um die Signale die Ihr Körper sendet zu verstehen bevor die Symptome sich überhaupt zeigen. Die Tests sind nicht für Selbstdiagnose vorgesehen, sondern für die Überprüfung der getesteten Parameter, um gegebenenfalls auf Unregelmäßigkeiten aufmerksam zu werden.

Mischkonsum von Antidepressiva und Alkohol

Die Zahl der Burnouts, Depressionen und Angstzustände ist weltweit stark angestiegen. Sozialer Druck, die Karriere, Familienprobleme, finanzielle Herausforderungen und die Suche nach Identität und Sinn: alle diese Faktoren können dazu führen, dass sich die oben genannten psychischen Herausforderungen in das eigene Leben einschleichen; und das kommt oft Hand in Hand mit Alkoholkonsum.

Kokain: Wirkungen und Fakten

Abgesehen von Cannabis, ist Kokain die meist konsumierte Droge weltweit. Es wird normalerweise in Pulverform, welches sich zum Schnupfen eignet, vorgefunden, aber es kann auch geraucht werden oder intravenös gespritzt werden. Der Hauptgrund warum Kokain weithin so verbreitet konsumiert wird, ist die Suche der Menschen nach extremen Erfahrungen, weil diese das Gefühl geben können „Herr aller Dinge“ zu sein und alle Ängste zu überwinden.

Opioide: Wirkungen und Fakten

Opioide umfassen verschiedene Substanzen wie Heroin oder Morphin, aber alle haben die gleiche Wirkungsweise. Verschreibungspflichtige Opioide, die mehr oder weniger das Gleiche bewirken wie natürliche Opiate, umfassen Medikamente wie Hydrocodon, Oxycodon und Fentanyl. Beim längerem Konsum wird der Anwender sowohl Toleranz für die Substanz als auch Abhängigkeit zu dieser entwickeln, was dann eine erhöhte Dosierung erfordert und bei unvermitteltem Abbruch verschiedene negative Symptome (Opioid-Entzugssymptome) mit sich bringt.

Artikel 1 bis 5 von 29 gesamt

5
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
Sofort 10% sparen!
Anmelden & 10% sparen!
Begrüßungsrabatt für Newsletter Abonenten von self-diagnostics